Impfen: besser erst nach dem ersten Lebensjahr

Mehr als 450 Eltern und Interessierte kamen am 11. November 2016 in Hamburg im Gebäude der Patriotischen Gesellschaft zusammen, um sich von drei erfahrenen Kinderärzten über Pro und Contra des Impfens informieren zu lassen. Dr. Martin Hirte, Dr. Steffen Rabe und Georg Soldner (alle aus München) plädieren seit vielen Jahren

mehr

Gesundheit vom Bürger aus gestalten – Perspektiven für ein Gesundheitswesen des 21. Jahrhunderts

Unser gegenwärtiges Krankheits-Verwaltungs-System nennt sich „Gesundheitssystem“, ohne die Erwartungen an „Gesundheit“ je wirklich erfüllen zu können. Wird der Patient zu einem Leistungsempfänger und Kunden degradiert? Aus der Perspektive des Arztes und aus der Perspektive des Bürgers wurde bei diesem Vortrag thematisiert, auf welche Weise der Bürger heute überhaupt darin vorkommt.

mehr

Individuell und solidarisch – Wie wollen wir uns künftig krankenversichern?

In Zusammenarbeit mit GESUNDHEIT AKTIV hatte die Victor Thylmann Gesellschaft am 2. September zu einem Gesprächsabend über die Zukunft der Krankenversicherung eingeladen. Je ein Vertreter der gesetzlichen Krankenversicherung (Helge Neuwerk von der BKK VBU) und einer Solidargemeinschaft (Urban Vogel von der Samarita) unterhielten sich darüber, ob die gegenwärtige Praxis der gesetzlichen

mehr